Angebote

'Bubble Protection' - Funktion

Eine neue Turnier-Option, um Sie glücklich zu machen!

Wir wissen, dass es enttäuschend ist, einen Turniergeldpreis zu verpassen, aber wir haben einige Neuigkeiten, die Sie hoffentlich aufmuntern.

Wenn Sie sich vor der geplanten Startzeit für eines der gekennzeichneten Turniere anmelden und als Bubble enden, können Sie sich für unsere spezielle ‘Bubble-Protection-Aktion’ qualifizieren und Ihr Buy-In samt Gebühr werden Ihrem Konto gutgeschrieben!

Denken Sie daran, dass Sie sich für unsere Bubble Protection-Promo in jedem gekennzeichneten Turnier qualifizieren können, indem Sie sich einfach vor der geplanten Turnierstartzeit registrieren. Die vollständigen Geschäftsbedingungen finden Sie anbei.

Viel Glück bei Ihren zukünftigen Turnieren!

Wie kann ich teilnehmen?

Öffnen Sie die download version der Poker software oder nutzen Sie die instant play poker app und besuchen Sie die Turnier-Lobby. Wählen Sie ein Turnier das mit der 'Bubble Protection' Info versehen ist und registrieren Sie sich rechtzeitig vor Turnierstart!

Teilnahmebedingungen:

  • Bubble Protection ist nur für gekennzeichnete Turniere verfügbar; diese werden im Informationsfenster des Turniers deutlich als 'Bubble Protection Enabled' ausgewiesen.
  • Bubble Protection gilt nur in teilnahmeberechtigten Turnieren mit einem Teilnehmerfeld von 25 oder mehr Spielern. Wenn nach Ende der 'late registration' weniger als 25 Teilnehmer in einem Turnier sind, wird die Bubble Protection-Funktion nicht gestartet und keine Rückzahlungen geleistet.
  • Spieler müssen sich vor der geplanten Startzeit eines Turniers anmelden, um sich für diese Aktion zu qualifizieren.
  • Spieler, die sich während der ‘late registration’ anmelden, haben keinen Anspruch auf die Bubble Protection.
  • Ein erneutes einsteigen in ein laufendes Turnier (re-entry) disqualifziert Spieler von dieser Aktion.
  • Spieler, die sich für die Bubble Protection qualifizieren, bekommen Buy-In und Gebühr am Ende des Turniers zurückerstattet (das Turnier muss beendet sein und alle Preise müssen vergeben sein, damit die Zahlung der Bubble Protection durchgeführt werden kann).
  • Für den Fall, dass das Management vermutet, dass Spieler eine Absprache getroffen haben, um sich entweder einen Preis oder die Bubble Protection Zahlung zu garantieren, behält sich das Management das Recht vor, alle Preise und Zahlungen von den Konten aller beteiligten Spielern zu entfernen / rückzubuchen.
  • Benutzer, die vor der Startzeit mit einem Turnierticket teilgenommen haben, haben nur dann Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn sie ihr ursprüngliches Ticket in einem Satelliten-Turnier mit Cash Buy-In gewonnen haben. Benutzer, die mit einem kostenlosen Ticket, das im Rahmen einer Werbeaktion oder als Kundenservicegeschenk verliehen wurde, teilnehmen, werden nicht für eine Rückerstattung berücksichtigt. Ticketrückerstattungen werden nicht automatisch bearbeitet. Nutzer müssen sich mit der entsprechenden Turnier-ID an den Support wenden, um ihren Rückerstattungsantrag prüfen zu lassen.
  • Das Management behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu ändern oder einzustellen.
  • Die Entscheidung des Managements sind endgültig.