Hilfe

 

„Rake“ kommt aus dem Englischen und steht meist für einen Prozentsatz, den sich der Anbieter von Pokerspielen- und –turnieren als Kompensation für seine Leistungen behält.

Die Höhe dieses Betrags basiert auf zwei Elementen:

  • Der Höhe des Spieleinsatzes
  • Der Anzahl der Spieler die Karten bekommen

Intertops Poker verfolgt die Richtlinie der ‚no flop – no drop‘ Methode wenn es um die Entrichtung der Rake-Gebühr kommt, das bedeutet, dass kein Rake abgezogen wird, sollte ein Spiel bereits vor dem ‚flop‘ beendet sein.

Um die Rake-Gebühr zu errechnen, benutzen Sie bitte nachstehenden Rake-Rechner.

Erfahren Sie mehr über die angebotenen Poker Varianten und Systemanforderungen!

zurück